Blaufränkisch DAC 2016

Wegenstein_Klassik_Mittelburgenland

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Dunkles Beerenkonfit unterlegt mit etwas Kräuterwürze, zart tabakig, ein Hauch von Kirschenfrucht, Orangenzesten. Mittlere Komplexität, saftig, scharze Johohannisbeeren und rote Waldbeerenfrucht im Abgang, mineralisch im Nachhall, individueller Speisenbegleiter.

Ein charaktervoller Solist und vielseitiger Speisenbegleiter zum Grillen, würzigen Ragouts, sowie zu Wild, Lamm und Ziege.

Bei Zimmertemperatur servieren. Blaufränkisch, Mittelburgenland DAC, trocken, 13,5,% Vol., Mittelburgenland 2016.

f89


Wegenstein Klassik: Wer Gutes will, muss vom Besten ausgehen. Wir komponieren die Wegenstein Klassik daher nur mit den traditionellen einheimischen Rebsorten aus den besten Weinbaugebieten Österreichs und regionaler Herkunft. Zeitgemäß interpretiert und modern vinifiziert wird daraus klassische Weinqualität, die jeden Tag Freude macht und ihre Herkunft spüren lässt. Auf ihr Wohl. Wegenstein!

Exklusiv bei: billa_logo  merkur_logo  adeg_logo  sutterluetti_logo